Webseite der Dorfgemeinschaft Silberbach
 
Bildergalerien
Samstag, 21.09.2019
Die Saubermänner der Dorfgemeinschaft und der Feuerwehr Silberbach
16.09.2013
Saubermänner machen Großputz
Die Dorfgemeinschaft Silberbach bringt ihren Ortsteil auf Vordermann. Mit Motorsensen und Stahlbesen rücken sie dem Unrat zuleibe.
Unter dem Motto "Unser Dorf soll schöner werden" haben sich viele Helfer der Dorfgemeinschaft Silberbach und die Mitglieder der Feuerwehr Silberbach getroffen, um den Selber Ortsteil auf Vorderrmann zu bringen. Wie aus einer Mitteilung hervorgeht, unterzogen die Freiwilligen die "Silberbacher Fußgängerzone" am Buswartehäuschen einer gründlichen Reinigung.
Die gesamte Holzkonstruktion der "Oaschlochsaaln", vor einigen Jahren vom Silberbacher Schreinermeister Wolfgang Künzel geplant und gebaut, bedurfte dringend eines neuen Schutzanstrichs. Den übernahm die Dorfjugend, die mit Begeisterung den Pinsel schwang.
Derweilen versuchten andere Saubermänner, das unter einer dicken Unkrautschicht verschwundene Betonpflaster wieder zum Vorschein zu bringen. Mithilfe eines vom städtischen Bauhof zur Verfügung gestellten motorgetriebenen Stahlbesens gelang das auch mit einiger Mühe und mächtiger Staubentwicklung. Die angrenzenden Rasenflächen trimmten die Helfer mit Motorsensen und befreiten sie von Naturabfällen. Auch den Gehweg und die Bushaltebucht brachten sie wieder auf Vordermann. Den Abschluss bildete die Umlegung des Maibaums, der in handliche Stücke zersägt wurde. Die Planung für einen neuen Baum ist aber schon in Angriff genommen.
Nach der gelungenen Aktion dankte der Vorsitzende des Feuerwehrvereins, Wofgang Künzel, allen Helfern beim Familienabend. Mit einem warmen Buffet, selbst gemachten Salaten und exquisitem Nachspeisenangebot wurden ein paar gesellige Stunden eingeläutet.
© 2013 Dorfgemeinschaft Silberbach
Impressum
Datenschutz
Disclaimer